Beschreibung:

Dieses Dokument beschreibt die verschiedenen Möglichkeiten, die Batterie eines LANCOM Wireless ePaper Display zu wechseln.


Vorgehensweisen:

Möglichkeit 1: Batteriewechsel durch unseren Service-Dienstleister aixtema GmbH durchführen lassen:

Beim LANCOM Service-Dienstleister aixtema GmbH können Sie einen kostenpflichtigen Wechsel der Display-Batterie beauftragen. Das Display muss in diesem Fall an unseren Service-Dienstleister versendet werden.

Bitte kontaktieren Sie die aixtema GmbH zur Beauftragung eines Batteriewechsels unter der Rufnummer +49 241 70515-0 oder per E-Mail an info@aixtema.de.



Möglichkeit 2: Batteriewechsel selber durchführen:

Wenn Sie den Batteriewechsel selber durchführen möchten, müssen Sie folgendes tun:

1. Erwerben Sie die neue Batterie im Online-Shop unseres Service-Dienstleisters aixtema GmbH. Zum Öffnen des Batteriefachs wird auch ein Batteriefach-Öffner für alle Displaygrößen angeboten.


2. Öffnen Sie das Batteriefach des Display mit dem Batteriefach-Öffner. Eine Anleitung erhalten Sie in folgendem Video https://www.youtube.com/watch?v=ugmrxWDxIuc

3. Tauschen Sie die Batterie aus und schließen Sie das Batteriefach.


Die folgenden Schritte müssen Sie nur durchführen, wenn Sie einen LANCOM Wireless ePaper Server verwenden, welcher eine Version kleiner v1.91 aufweist:
4. Laden Sie die folgende Display-Wartungssoftware herunter und entpacken Sie diese auf Ihrem PC.
Damit die Software ausgeführt werden kann, benötigen Sie eine auf dem PC installierte Java Runtime Environment Version 7 oder höher.

wartungstool_epaper.zipwartungstool_epaper.zip

5. Öffnen Sie das Installationsverzeichnis des LANCOM Wireless ePaper Servers und verschieben Sie den Ordner "webservice" aus dem Ordner "plugins-disabled" in den Ordner "plugins".
Info:
      Dieser Schritt ist notwendig um beim LANCOM Wireless ePaper Server den
Wartungsport 8000 zu aktivieren
      . Sie können den Wartungsport 8000 nach dem Rücksetzen des Displaystatus wieder schließen, indem Sie den Ordner
"webservice"
      wieder in den Ordner
"plugins-disabled
    " verschieben und den Wireless ePaper Server ein Mal neu starten.

6. Starten Sie den LANCOM Wireless ePaper Server einmal neu, damit die Änderung wirksam wird.

7. Starten Sie die Display-Wartungssoftware mit der Datei tools.jar und wählen Sie die Option LabelServiceUtility. Klicken Sie dann auf Start.



8. Geben Sie im folgenden Dialog die Verbindungsdaten zu Ihrem LANCOM Wireless ePaper Server ein. Beachten Sie, dass als Port der Wartungsport 8000 verwendet werden muss. Klicken Sie dann auf Next.



9. Wählen Sie die Option Battery replacement und klicken Sie auf Next.



10. Wählen Sie die Displays aus, bei welchen Sie die Batterie gewechselt haben und deren Batteriestatus sich immer noch im Status BAD befindet. Klicken Sie dann auf Next.



11. Der Prozess wird gestartet und der Fortschritt in einem Info-Fenster angezeigt.



12. Nach einem erfolgreichen Vorgang, wird eine Seite mit einer Ergebnisübersicht angezeigt.
Klicken Sie auf Finish um den Vorgang zu beenden und die Software zu schließen.