You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

Version 1 Next »


Beschreibung:

In einigen IT-Umgebungen werden zur Installation von Software unter Windows-Systemen oder für die zentrale Verteilung von Software an Windows-Systeme *.msi-Installationsdateien zwingend benötigt.

Dieses Dokument beschreibt, wie Sie, z.B. für die Installation des LANCOM Advanced VPN Client für Windows die *.msi-Installationsdatei aus einem *.exe-Installationspaket extrahieren können.


Voraussetzungen:

  • Windows 10
  • *.exe-Installationsdatei des LANCOM Advanced VPN Client für Windows


Vorgehensweise:

1. Laden Sie die Installationsdatei des LANCOM Advanced VPN Client für Windows von der LANCOM Webseite herunter.

2. Starten Sie die Windows-Eingabeaufforderung und wechseln Sie in das Verzeichnis, in welchem sich das heruntergeladene *.exe-Installationspaket befindet.

3. Zum Extrahieren der *.msi-Installationsdatei müssen Sie dann folgende Befehlssyntax verwenden:

<Name der *.exe-Datei> /b"<Laufwerksbuchstabe>\<Ordner, in den die *.msi-Datei extrahiert werden soll>"

Beispiel:

Die aus der *.exe-Datei mit dem Namen LC-Advanced-VPN-Client_Windows_x86_523_48751.exe soll eine *.msi-Installationsdatei in den Ordner C:\Installation extrahiert werden.
Der zu verwendende Befehl muss dann folgendermaßen lauten:

LC-Advanced-VPN-Client_Windows_x86_523_48751.exe /b"C:\Installation"



  • No labels