Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Beschreibung:

Die Fehlermeldung DSL-Leitungsfehler (Layer 1) [0x3385] wird im LANmonitor ausgegeben, wenn die Internet-Verbindung über eine Schnittstelle (Layer 1) aufgebaut werden soll, die noch nicht aktiv ist.


Beispiele:

  • Bei xDSL wird die Meldung ausgegeben, wenn noch kein DSL-Sync besteht.
    • In diesem Fall muss also lediglich abgewartet werden, bis der DSL-Sync erfolgt ist.
  • Bei einer Plain-Ethernet Verbindung (IPoE und DHCPoE) wird die Meldung ausgegeben, wenn der Link zwischen den Routern noch nicht aktiv ist.
    • In diesem Fall muss die Verkabelung sowie die Konfiguration der Ethernet-Ports geprüft werden. In Einzelfällen kann es z.B. vorkommen, dass die Port-Geschwindigkeit nicht automatisch ausgehandelt werden kann und diese dann auf beiden Seiten fest eingestellt werden muss.