You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 5 Next »


Beschreibung:

In diesem Artikel wird beschrieben, wie auf einem Switch der XS-51xx Serie ein Firmware-Update durchgeführt werden kann.


Voraussetzungen:

  • Switch der XS-51xx Serie
  • Beliebiger Web-Browser für den Zugriff auf das Webinterface


Vorgehensweise:

1. Firmware-Update auf einem einzelnen Switch ausführen: 

1.1 Verbinden Sie mit dem Webinterface des Switch und wechseln in das Menü System → Firmware → Configuration and Upgrade.

1.2 Klicken Sie bei Active auf das "Pfeil-Symbol", um das Auswahl-Fenster für die Firmware zu öffnen.

Im Stacking-Modus kann bei Unit der Switch ausgewählt werden, auf dem das Firmware-Update ausgeführt werden soll. 

Active bezeichnet die aktive Firmware und Backup die inaktive Firmware im zweiten Firmware-Slot.

1.3 Klicken Sie bei Select File auf die Schaltfläche Datei auswählen und wählen die Firmware-Datei aus. Klicken Sie anschließend auf Begin Transfer, um die Firmware in das Gerät zu laden.

Die alte Firmware wird nach dem Update nicht in den Backup Slot verschoben, sondern diese steht anschließend nicht mehr zur Verfügung. Die Firmware im Backup Slot bleibt erhalten.

Statt in den Active Slot kann die Firmware auch in den Backup Slot hochgeladen werden. Die hochgeladene Firmware bleibt zunächst inaktiv. Nach einem Neustart wird die Firmware im Backup Slot in den Active Slot geschrieben und aktiviert. Die Firmware im Active Slot wird in den Backup Slot geschrieben.



2. Firmware-Update in einem Stacking-Verbund durchführen:





  • No labels