Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Beschreibung:

Dieses Dokument beschreibt, wie Sie die Konfigurationsdatei eines LANCOM Switches der GS-3xxx Serie abspeichern können.


Voraussetzungen:


Vorgehensweise:

1. LANconfig:

1.1. Markieren Sie den Switch in LANconfig und führen einen Rechtsklick aus.

1.2. Wechseln Sie im Kontextmenü auf Konfigurations-Verwaltung → Als Datei sichern.

1.3. Ändern Sie bei Bedarf den Dateinamen für die Konfigurationsdatei ab.

1.4. Klicken Sie dann auf Speichern, um die Konfigurationsdatei im Dateiformat *.lcsfx abzuspeichern.



2. Webinterface:

2.1. Öffnen Sie das Webinterface des Switches in einem beliebigen Web-Browser und melden Sie sich mit administrativen Benutzerdaten an.

2.2. Wechseln Sie in das Menü Maintenance → Configuration → Backup.

2.3 Wählen Sie als File Name running-config aus, um die aktuell aktive Geräte-Konfiguration zu speichern und klicken auf Download Configuration.

2.4 Klicken Sie dann auf Speichern, um die Konfigurations-Datei abzuspeichern.

Info:
Da die Datei keine Datei-Endung hat, generiert Windows aus den Zeichen nach dem letzten Punkt eine Datei-Endung. Diese sieht zwar sehr kryptisch aus, hat auf die Funktion allerdings keine Auswirkung.