Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Beschreibung:

Bei den LANCOM-Geräten der 1793er-Serie und beim LANCOM R883+ konnen mit den RJ11 Twin-Adaptern bis zu vier analoge Endgeräte an die beiden Analog-Ports angeschlossen werden.

Dieses Dokument enthält Informationen zur jeweiligen Port-Belegung der RJ11 Twin-Adapter.



Voraussetzungen:



Vorgehensweise:

1. Bei beiden Analog-Ports sind geräteseitig jeweils mit den Beschriftungen Analog 1/3 und Analog 2/4 versehen.


2. Wird ein RJ11 Twin-Adapter in die Analog-Ports des Routers gesteckt, verteilen sich die Ports, wie es in den folgenden Abbildungen dargestellt ist.