Beschreibung:
Sie möchten Probleme mit der LANCAPI mit Hilfe eines Traces analysieren.


Voraussetzungen:


Szenario:
Sie nutzen die LANCAPI zum Empfang oder Versand von Fax-Nachrichten oder zur Einwahl in ein Remotenetzwerk. Die LANCAPI wählt nur unvollständige Rufnummern oder meldet Fehler.
Um den Fehler näher einzugrenzen, möchten Sie einen LANCAPI-Trace einsetzen.


Vorgehensweise:
Bitte verwenden Sie zum Erstellen des Trace immer die LANcapi der Version 8!!
1. Wenn die LANCAPI gestartet ist, wird ein entsprechendes Icon in der Windows-Taskleiste angezeigt.
2. Führen Sie auf diesem Icon einen rechten Mausklick aus und wählen Sie Eigenschaften.
3. Im Dialog Eigenschaften müssen Sie die Registerkarte Erweitert aufrufen.
4. Aktivieren Sie die LANCAPI-Trace Optionen wie es in der oben gezeigten Abbildung dargestellt ist. Alle LANCAPI-Aktivitäten werden dann in die angegebene Datei geschreiben.
5. Klicken Sie auf OK. Die Änderungen werden erst nach einem Neustart des Systems wirksam.
6. Starten Sie Ihr System neu und reproduzieren Sie den Fehlerfall.