Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Beschreibung:
In diesem Artikel werden die Icons beschrieben, welche vor einem Geräteeintrag in LANconfig angezeigt werden können.


Voraussetzungen:
IconBedeutung
Unkonfiguriertes Gerät, welches sich im Auslieferungszustand befindet und über ein Netzwerk oder die serielle Schnittstelle erreicht werden kann.
Konfiguriertes Gerät, welches über ein Netzwerk oder die serielle Schnittstelle erreicht werden kann.
Prüfen des Gerätes durch LANconfig wurde erfolgreich durchgeführt.
Bei der Prüfung des Gerätes durch LANconfig ist es zu einem Fehler gekommen.
Konfigurierter LANCOM Switch, welcher über ein Netzwerk oder die serielle Schnittstelle erreicht werden kann.
LANCOM Access Point oder WLAN Router, welcher über einen LANCOM WLAN Controller gemanaged wird.
LANCOM Gerät, welches mit der LANCOM Management Cloud gekoppelt ist, und über diese gemanaged werden kann.
LANCOM Gerät, welches einem WLC- oder VPN-Cluster angehört.
Unkonfiguriertes Gerät, bei welchem in einer oder mehreren Zugriffsarten kein Schreibzugriff erlaubt ist (read only).
Konfiguriertes Gerät, bei welchem in einer oder mehreren Zugriffsarten kein Schreibzugriff erlaubt ist (read only).
LANCOM Common Criteria Gerät mit Konfiguration, welche nicht CC-konform ist.
LANCOM Common Criteria Gerät mit CC-konformer Konfiguration.
LANCOM Gerät, welches nicht erreicht werden kann (weder über ein Netzwerk noch über die serielle Schnittstelle).