Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Beschreibung:
Dieses Dokument erläutert die einzelnen Schritte zur Protokollierung von An- und Abmeldungen der Public-Spot-Benutzer mit einem externen Syslog-Server (in diesem Beispiel Kiwi).


Voraussetzung:
Sie benötigen das aktuelle LCOS und die aktuellen LANtools.


Vorgehensweise:
1. Starten Sie LANconfig und öffnen Sie den Konfigurationsdialog des LANCOM-Routers oder Access Point.
2. Wechseln Sie in das Menü Meldungen -> SYSLOG -> SYSLOG-Server.
3. Fügen Sie in diesem Dialog einen neuen Eintrag hinzu.
  • Definieren Sie die IP-Adresse des Rechners, auf der der Syslog-Server installiert ist und geben die Quelle und die Priorität an.
  • In diesem Beispiel sollen die einzelnen Logins und die dazugehörigen Informationen abgefragt werden.
4. Schließen Sie den Konfigurationsdialog und schreiben Sie die Konfiguration in den LANCOM-Router oder Access Point zurück.
5. Sobald der Syslog-Server nun auf dem Rechner gestartet wird, zeichnet er das Anlegen und Löschen von neuen Public-Spot-Benutzern sowie die An- und Abmeldungen des Public-Spot-Benutzers auf.