Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

  • IP Address/Host Name: Geben Sie die IP-Adresse oder den Hostnamen des RADIUS-Servers an, der die Authentifizierung vornehmen soll.
  • Server Name: Passen Sie bei Bedarf den den Gruppen-Namen für den RADIUS-Server an (in diesem Beispiel wurde der Name auf der Standard-Einstellung Default-RADIUS-Server belassen).  
  • Port Number: Belassen Sie den RADIUS-Port auf dem Standard-Wert 1812.
  • Secret: Tragen Sie das in Schritt 1.5 vergebene Client-Secret ein.
  • Server Type: Wählen Sie die Option Primary aus. 

Info

Der Status des Named Servers Servers unter Current muss auf True wechseln, damit die RADIUS-Requests an den RADIUS-Server weitergeleitet werden. 

...