Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Info

Die Downshifts von 2,5 Gb/s auf 1 Gb/s treten immer während der Laufzeit auf. Der Link wird also zunächst mit 2.5 Gb/s ausgehandelt, fällt aber im Betrieb irgendwann auf 1Gb/s zurück.

Werden Netzwerk-Komponenten nicht mit PoE sondern per Anschluss an das Stromnetz an diesen Ports betrieben, treten keine Downshift-Effekte auf!

LANCOM Systems empfiehlt daher die Verwendung von geschirmten CAT5e- oder CAT6e-Ethernetkabeln (jeweils vom Typ STP oder FTP), um das Risiko eines Downshift von 2,5 Gb/s auf 1 Gb/s zu minimieren.

...