Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Beschreibung:

Ein WLAN ist ein komplexes Übertragungsmedium mit vielen potenziellen Störquellen: überfüllte Kanäle, fremde WLANs, bauliche Situation, störende Frequenzen und vieles mehr.

Ein schnelles und gezieltes Trouble­shooting ist enorm wichtig, damit alle Nutzer von einem leistungsstarken und zuverlässigen WLAN profitieren können. Die LANCOM WLAN-Anomalie-Erkennung unterstützt Administratoren beim Troubelshooting, alarmiert proaktiv bei Auffälligkeiten und gibt detaillierte Informationen über Störquellen und WLAN-Qualität.

Unser Experte Wolfram Ohn erklärt, wie sie richtig eingesetzt wird und Sie so Störungen noch vor dem WLAN-Nutzer erkennen.